Neue Stadt? Mit diesen 5 Tipps fühlst Du Dich schnell zuhause 

 

 

 

Du hast Deinen langersehnten Traumjob bekommen? Oder ziehst endlich mit Deinem/r Liebsten zusammen? Es gibt viele gute Gründe die heimatlichen Gefilde zu verlassen und in einer neuen Stadt Dein Glück zu versuchen. Dann heißt es Abschied nehmen von Familien und Freunden, dem Fitnessstudio, dem Lieblingsitaliener – von  all den geliebten und vertrauten Orten und Menschen. Das kann erst einmal schmerzhaft sein, vor allem wenn Du in Deiner neuen Heimat noch niemanden kennst. Großstädte wie Hamburg oder München sind für ihre Anonymität bekannt und erschweren einen Neuanfang zusätzlich. Aber no problem: Wenn Du folgende 5 Tipps von FOURMORE berücksichtigst, fühlst Du Dich nach kurzer Zeit überall zuhause.
badge

1. Lerne Deine neue Umgebung kennen

Entdecke Deine neue Stadt mit den Augen eines Touristen: Wo sind die lässigsten Bars? Die lauschigsten Ecken? Die coolsten Läden? Nimm Dir Zeit und lerne Deinen neuen Wohnort zu Fuß oder mit dem Rad kennen. Probiere neue Restaurants, spaziere durch den Park, setz Dich in ein Café und beobachte die Leute. Wer weiß? Vielleicht bist Du in der einen oder anderen Location ja schon bald ein Stammgast.

2. Triff Dich mit Deinen Nachbarn

Es schadet ohnehin nie, sich mit seinen Nachbarn gut zu stellen – und vielleicht werden sie ja Deine ersten Freunde in der neuen Umgebung. Lade sie einfach mal gemütlich auf einen Kaffee ein und profitiere von Ihren Erfahrungen. Niemand weiß besser, wo es in der Nähe die besten Brötchen gibt, wann der Wochenmarkt stattfindet oder wann Du den Hausmeister am besten erreichst.

3. Engagier Dich

Du wolltest schon immer mal Tennis spielen, Dich für die Umwelt engagieren oder italienisch lernen? Jetzt ist der richtige Zeitpunkt! In Vereinen, Clubs und der Volkshochschule triffst Du Gleichgesinnte, füllst leere Stunden und lernst zudem noch etwas Neues. Also hör auf, stumpfsinnig auf Deiner Couch zu netflixen – geh raus und mach was!

4. Geh mit Deinen Kollegen was trinken

Mit Deinen neuen Kollegen wirst Du ab jetzt viel Zeit verbringen. Grund genug diese Menschen auch privat ein bisschen besser kennen zu lernen. So ein Feierabendbierchen lockert die Stimmung, verbessert das Betriebsklima und versorgt Dich mit interessanten neuen Kontakten.

5. Fahr nicht jedes Wochenende nach Hause

Klar vermisst Du am Anfang Deine Familie, Deine alten Freunde und Deine geliebte Heimatstadt. Wahrscheinlich fieberst Du schon die ganze Woche dem Wochenende entgegen und kannst Deinen Urlaub kaum erwarten um endlich wieder zurückzukehren. Bleib trotzdem standhaft und fahr erst mal nicht nach Hause! Sonst fällt es Dir sehr viel schwerer Dich auf Dein neues Leben einzulassen und Du trauerst Deiner alten Heimat ewig hinterher. .
badge

Wer weiß schon, wohin es Dich im Leben zieht? Wo wirst Du in 10 Jahren leben? London? Paris? New York? Wirst Du Kinder haben? Was wirst Du beruflich machen? Fragen über Fragen. Wichtig ist, dass Du heute Deine größtmögliche Freiheit genießt und Dir um Deine Zukunft keine Gedanken machen musst – schon gar nicht finanziell. Wäre es angesichts der vielen Möglichkeiten, die uns das Leben jeden Tag bietet, nicht schön, auch eine Vorsorge  für die eigene Zukunft zu haben, das sich an den Fluss Deines Lebens anpassen lässt?

FOURMORE bietet das und mehr. Durch die Kombination der vier Stärken Freiheit, Klarheit, Sicherheit und Wachstum schafft FOURMORE die ideale Voraussetzung für Deine sorgenfreie Zukunft.

EINFACHER ABSCHLUSS.

MEHR ZEIT FÜR DICH.

Mit FOURMORE startest Du ganz einfach online in eine gesicherte Zukunft. Und das in nur wenigen Schritten.
  • 1. Daten eingeben
  • 2. Bequem identifizieren
  • 3. Online abschließen